150 GB
geschenkt

NEU: Jetzt günstigen Prepaid Tarif sichern

Flexibel mit O2 my Prepaid S

Mobile Freiheit mit 1,5 GB Daten, Allnet-Flat und LTE Max.
Inkl. EU-Roaming.

9,99

Ohne Vertrag / 4 Wochen
Zum Angebot
O2 Prepaid Karte

Prepaid Karte von O2

Ganz gleich, ob du ein topaktuelles Smartphone oder ein klassisches Handy nutzt: Bei O2 findest du natürlich immer die passende Prepaid SIM-Karte für deinen Bedarf. Die einzige Voraussetzung: Das Gerät ist nicht per SIM-Lock oder NET-Lock gesperrt. Dann kannst du deine Prepaid Handykarte einfach dazu nutzen, um günstig mit O2 zu telefonieren, zu simsen und zu surfen

Fragen und Antworten zu O2 Prepaid

Dein Handytarif soll genau zu deinem mobilen Leben passen: Deshalb findest du hier für jeden Zweck die besten Angebote. Und schnelle Tipps, welcher Vertrag der richtige für dich ist.

Entscheide dich für einen der günstigen Prepaid Tarife von O2. Sicherlich ist auch für dich genau der Richtige dabei. Und dann wähle während der Bestellung einfach aus, welches Format deine Prepaid Karte haben soll. Zur Auswahl stehen:

  • Kombi SIM: Die Kombi SIM-Karte ist die richtige für dich, wenn du eine Standard SIM-Karte oder eine Micro SIM-Karte benötigst. Sie enthält beide Karten.

  • Nano SIM: Die Nano SIM ist die neueste und kleinste Kartenform. Sie ist die Richtige für viele der Top-Smartphones der großen Hersteller.

Welche Prepaid Karte du genau benötigst, hängt von deinem mobilen Gerät ab. Bitte sieh dazu auch in die Bedienungsanleitung deines Smartphones oder Handys. Sicherlich findest du auch auf den Webseiten der Hersteller alle wichtigen Informationen dazu. Eine ganz wichtige Information für dich! Egal, ob du eine Kombi SIM oder eine Nano SIM brauchst: Bei O2 erhältst du deine Prepaid Handy Karte auf jeden Fall ohne Aufpreis.

Kombi SIM: Die Prepaid Karte für die meisten Smartphones und Handys

Mit der Kombi SIM erhältst du gleich zwei Formate für eine Prepaid Handykarte in einem: die Standard SIM-Karte und die Micro SIM-Karte. Je nachdem, was du für ein mobiles Gerät besitzt, brauchst du nur kurz Hand anzulegen, um die Standard Prepaid Karte in die Micro SIM-Karte zu verwandeln. Keine Sorge, dafür braucht es kein großes handwerkliches Geschick oder kompliziertes Werkzeug.

  • Wenn du die Standard SIM-Karte für dein Smartphone oder Handy benötigst, brauchst du gar nichts weiter zu tun. du kannst die Karte einfach in dein Handy einlegen und loslegen.
  • Du brauchst die kleinere Micro SIM-Karte? Auch dann ist es ganz leicht. Löse einfach die Micro SIM-Karte aus der Kombi SIM-Karte heraus – und du bist schon fertig.

Die Handykarte im Standardformat ist sowohl für ältere als auch für viele der neueren Handy-Modelle geeignet. Die Information darüber, welches Format der SIM-Karte für dich das richtige ist, findest du z.B. in der Bedienungsanleitung des jeweiligen Herstellers oder auf der Website.

Micro SIM: Die Prepaid SIM-Karte im Mikroformat

Die Micro SIM-Karte misst 15 mm x 12 mm. Damit ist sie deutlich kleiner als die Standard SIM-Karte, die 25 mm x 15 mm misst. Wenn du eine solche Prepaid Karte für dein mobiles Gerät brauchst, wählst du auch die Kombi SIM bei der Bestellung aus. Du erhältst dann deine Karte im Standardformat einer Prepaid SIM-Karte, aus der du die Micro SIM-Karte ganz einfach herauslösen ist. Die Ränder der Karte sind bereits vorgestanzt, so dass es wirklich ganz leicht geht. Bis auf den größeren Rand gibt es keinen Unterschied zwischen den beiden Kartenformaten. Nun kannst du deine Micro SIM Prepaid Karte einfach in dein Smartphone oder Handy einlegen, um mit O2 Freikarte günstig zu telefonieren, SMS zu schreiben und im Internet zu surfen.

Nano SIM: Die kleinste Prepaid Karte von O2

Natürlich erhältst du deine Prepaid SIM-Karte von O2 auch als kleine Nano SIM. Sie findet in vielen der neueren Smartphones ihren Einsatz. Der Grund dafür ist ganz einfach: Durch ihr kleines Format spart die Nano SIM-Karte wertvollen Platz in den Smartphones. So bleibt mehr Platz für Akku, Kamera und neue Funktionen, die dir deinen mobilen Lebensstil versüßen. Denn immerhin ist die Nano SIM-Karte ca. 40 Prozent kleiner als die schon sehr kompakte Micro SIM. Natürlich bietet dir auch das kleinste Format alle wichtigen Funktionen der größeren Karten. Du brauchst eine solche kleine Karte für dein Smartphone? Dann klicke bei der Bestellung deiner O2 Freikarte einfach auf die Nano SIM-Karte.

Ob du für dein mobiles Endgerät eine Standard SIM, eine Micro SIM oder eine Nano SIM benötigst: Auf jeden Fall erhältst du Deine Prepaid Karte bei O2 ohne Aufpreis. Du brauchst einfach nur bei der Bestellung anzugeben, welches Format der Prepaid SIM-Karte das richtige für dich ist. Und du zahlst keinen Cent mehr, ganz gleich, wofür du dich entscheidest.

Du möchtest mehrere Smartphones mit ein- und derselben Rufnummer nutzen und wünschst dir deshalb eine Multicard? Das ist bei O2 ausschließlich mit einem Laufzeitvertrag auf o2online.de möglich. Die Kombination von Multi-SIM und O2 Prepaid Karte ist derzeit leider nicht erhältlich.

Prepaid Karte noch nicht freigeschaltet? So schaltest du deine SIM-Karte frei.

Wenn du deine Prepaid SIM-Karte im Shop gekauft hast, ist sie bereits freigeschalten und du kannst direkt mobil mit der neuen Handynummer und deiner Prepaid Karte loslegen.

Du hast deine SIM-Karte online bestellt? Dann ist die SIM-Karte, um sie vor unbefugter Nutzung zu schützen, bei der Zustellung noch nicht freigeschalten. Die Freischaltung zum Telefonieren, Simsen und Surfen kannst du online www.o2.de/freischalten beauftragen.

Was du bei der Freischaltung deiner SIM-Karte beachten solltest:

  • Die Freischaltung der Prepaid SIM-Karte kann, aus Schutz vor Missbrauch, nur von der Person vorgenommen werden, die die SIM-Karte bestellt hat.
  • Vor der Freischaltung deiner SIM-Karte erfolgt die Registrierung. Dazu benötigst du die Mobilfunknummer und die Nummer deiner SIM-Karte. Beides findest du in deinem O2 Prepaid SIM-Paket.
  • Die Freischaltung erfolgt per Video-Chat oder Post-Ident. Wie das funktioniert erklären wir dir in unseren Fragen & Antworten.

Willst du dich mit einer SIM-Karte an einen langfristigen Vertrag binden? Oder möchtest du lieber frei und flexibel bleiben, indem du dich für eine Prepaid Karte entscheidest? Mit O2 hast du alle Möglichkeiten. Mach jetzt den Prepaid Karten Vergleich!

  • Mit dem Basistarif O2 my Prepaid 9 Ct. bist du maximal flexibel und hast die komplette Kostenkontrolle. Es gibt keinen monatlichen Basispreis für diese Prepaid Karte. Du zahlst nur, was du wirklich nutzt.

  • Willst du mehr? Dann bestelle dir unseren Tarif O2 my Prepaid S. Damit erhältst du zu einem günstigen monatlichen Basispreis eine Allnet Flat, mit der du uneingeschränkt alle deutschen Netze nutzen kannst und eine großzügige Internetflat mit 1,5 GB. So telefonierst, simst und surfst du dauerhaft zu einem besonders niedrigen Preis. Und wenn sich dein Mobilfunkverhalten ändert, kannst du in den O2 my Prepaid M oder O2 My Prepaid L wechseln.

  • Und natürlich kannst du dich auch für einen passenden Laufzeitvertrag bei O2 entscheiden. Alles dazu liest du hier.

Telefonierst, simst und surfst du nur gelegentlich? Möchtest du vor allem auch erreichbar sein? Oder telefonierst du gerne viel und lang und möchtest intensiv die Möglichkeiten des Internets nutzen? Je nachdem, was du mit deinem Smartphone oder Handy tun möchtest, ändert sich natürlich auch, welcher Tarif am besten zu dir und deinen Wünschen passt. Im Folgenden findest du einige nützliche Hinweise, die dich beim Prepaid Karten Vergleich unterstützen und dir bei der Entscheidung für den richtigen Tarif helfen. Die Prepaid-Tarife von O2 gibt es in unterschiedlichen Varianten, damit wirklich jeder Nutzer genau den richtigen Tarif für sich findet:

  • Als reine Prepaid Karte zum Telefonieren. Der Basistarif O2 my Prepaid 9 Ct. ist auf jede unserer gratis Prepaid SIM-Karten voreingestellt und wie all unsere Prepaid Tarife natürlich ohne Vertrag. Nutze sie ohne Vertragslaufzeit und ohne Grundgebühr. Du zahlst günstige Preise pro Minute oder SMS in alle deutschen Netze, hast jedoch nur ein sehr kleines Datenvolumen von 30 MB auf Tagesbasis zur Verfügung. Bei Bedarf kannst du jederzeit Zusatzoptionen hinzubuchen: zum Beispieleine Allnet-Flat. Wenn du dauerhaft mehr Leistungen für dein Smartphone wünschst, empfiehlt sich der Wechsel in eine unserer attraktiven Tarifoptionen z.B. den O2 my Prepaid S.

  • Mit günstigen Inklusiv-Paketen oder Flatrate. Mit dem Tarif O2 my Prepaid S entscheidest du dich für eine Allnet Flat und eine Flat für das mobile Internet mit 1,5 GB Datenvolumen. Wenn sich dein Mobilfunkverhalten ändert, kannst du deinen Tarif einfach an deinen aktuellen Bedarf anpassen. Willst du zum Beispiel in Zukunft das Internet intensiver nutzen, kannst du einfach in den nächsthöheren Tarif mit 3 GB oder 5 GB wechseln. So erfüllt deine O2 Prepaid Karte immer perfekt deine Ansprüche!

Du hast die passende Prepaid SIM-Karte für dich entdeckt und möchtest sie auch im Ausland nutzen? Dies ist bei allen Tarifen möglich - du kannst die enthaltenen Konditionen auch innerhalb der EU nutzen.

Für die maximale Mobilität bei voller Kostenkontrolle triffst du so ganz leicht die richtige Wahl für Prepaid im Ausland.

Die O2 Freikarte – attraktiver kann eine kostenlose Prepaid SIM-Karte kaum sein. Sichere dir jetzt deine Prepaid Karte von O2. Ohne Grundgebühr, ohne Vertragslaufzeit und ohne Versandkosten!