Daten und Jugendschutz
Datenschutz für Telefónica Germany GmbH & Co. OHG Kunden

Über unsere Portale bieten wir dir vielfältige Informationen und Dienste rund um den Mobilfunk an. Als ein führendes Unternehmen der Telekommunikationsbranche fühlen wir uns verpflichtet, dir die spannendsten und interessantesten Services mit einem Maximum an Komfort anzubieten. Selbstverständlich dürfen dabei Sicherheit der Kunden und Schutz von Kundendaten nicht zu kurz kommen - diese sind für uns nicht nur gesetzliche Pflicht, sondern essentieller Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.

Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wir nutzen deine personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der technischen Administration der Websites und zur Erfüllung deiner Wünsche und Anforderungen. Nur dann, wenn du uns zuvor deine Einwilligung erteilt hast, nutzen wir diese Daten auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke - aber nur in dem für jeden spezifischen Fall erforderlichen Maße. Wir werden Daten gegenüber staatlichen Stellen nur dann offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Unsere Mitarbeiter und unsere Geschäftsstellen sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet. Wenn du unsere Websites besuchst, verzeichnet unser Web-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code und die Website, von der aus du uns besuchst sowie die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes.

Verwendung von Cookies / Interessenbezogene Werbung

Unter Umständen speichern wir einige Informationen in Form so genannter „Cookies" auf Ihrem PC, damit wir unsere Website nach Ihren Präferenzen optimieren können. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die von einem Webserver generiert werden und mittels des genutzten Webbrowsers auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Sie sind individuellen Websites zugeordnet und können grundsätzlich nur durch diese geschrieben und gelesen werden. Ihr genereller Zweck ist es, einer webbasierten Applikation die Möglichkeit zu geben, den Status eines Online-Besuchs zu verwalten. Du hast jederzeit die Möglichkeit, das Speichern von Cookies und die Gültigkeitsdauer eines Cookies zu ändern. Du kannst z.B. deinen Browser so einstellen, dass er dich über das Setzen von Cookies vorher informiert, oder du kannst die Annahme von Cookies vollständig verweigern. Die Verweigerung von Cookies kann technisch in bestimmten Fällen zu einer Einschränkung der Funktionalität führen oder dazu, dass bestimmte Dienste nur in Verbindung mit dem Setzen von Cookies richtig funktionieren. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Session wieder von Deiner Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf deinem PC und ermöglichen uns, deinen Computer anhand der protokollierten Daten (Besuch unserer Website einschließlich Datum und Uhrzeit, Browsertyp, Betriebssystem, Produkte von o2, die Sie sich auf unserer Website angesehen haben) beim nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. ID-Cookies). Sie dienen dazu, deinen Computer auch auf anderen Websites, die an den Werbenetzwerken von Adition, Criteo, Facebook, und Google teilnehmen, wiederzuerkennen, um Ihnen Produktempfehlungen von O2 anzuzeigen, die auf deine anhand der protokollierten Daten vermuteten Interessen zugeschnitten sind. Die durch diese sog. Retargeting-Technologie ermöglichten Nutzungsprofile werden im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen so erstellt, dass ein Personenbezug beim Surfen im Internet nicht ohne Weiteres möglich ist. Der Verwendung von ID-Cookies für interessenbezogene Werbung kannst du jederzeit widersprechen, indem du auf folgenden Seiten die unten jeweils angezeigten Links anklickst:


Adition

Criteo

Facebook

Google
Einsatz von JavaScript

JavaScript ist eine Programmiersprache, die für den Einsatz in Webbrowsern entwickelt wurde. Sie ermöglicht es unter anderem, die Darstellung und Navigation von Webseiten komfortabler zu gestalten, etwa indem relevante Daten über den verwendeten Browser an den Webserver kommuniziert werden. Auf einigen Seiten verwenden wir JavaScript, um den Typ deines Browsers sowie die Fenstergröße zu bestimmen. Teilweise funktioniert die Navigation auf dem Portal nur, wenn JavaScript aktiviert wurde.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website wurde die IP-Anonymisierung von Google aktiviert. Deine IP-Adresse wird dadurch von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum so weit gekürzt, dass sie keinem speziellen Anschluss mehr zugeordnet werden kann. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die durch Google erbrachten Auswertungen und Reports werden ausschließlich dem Betreiber der Website bereitgestellt und nur von diesem verwendet. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst.


Google Analytics Opt-Out
Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG freut sich über dein Interesse an unseren Produkten und Services. Der Schutz deiner persönlichen Daten, der sog. personenbezogenen Daten, ist uns ein wichtiges Anliegen. Gemäß § 4g des Bundesdatenschutzgesetzes hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommt die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG nachfolgend in Form eines öffentlichen Verfahrensverzeichnisses nach.


Öffentliches Verfahrensverzeichnis
Jugendschutz bei Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Wir stehen zu unserer besonderen Verantwortung gegenüber jungen Kunden. Gemeinsam mit den anderen Mobilfunkbetreibern in Deutschland bekennen wir uns mit dem "Verhaltenskodex der Mobilfunkanbieter in Deutschland zum Jugendschutz im Mobilfunk" nachdrücklich zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor jugendgefährdenden und die Entwicklung beeinträchtigenden mobilen Informations- und Kommunikationsangeboten. Der Verhaltenskodex beschreibt gemeinsame Standards, mit denen die Mobilfunkanbieter dafür Sorge tragen, dass solche Inhalte von Kindern und Jugendlichen üblicherweise nicht wahrgenommen werden. Er regelt außerdem die mobile Nutzung von Chatrooms und den Download von Filmen und Spielen im Hinblick auf den Jugendschutz sowie die Einsetzung von Jugendschutzbeauftragten.


Verhaltenskodex (PDF; 1,6 MB)
Kontakt zum Bereich Datenschutz

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Georg-Brauchle-Ring 23-25
80992 München
E-Mail: datenschutz@telefonica.com

Kontakt für Datenschutz-Notfälle

In dringenden Fällen sind unsere Mitarbeiter unter der Datenschutz-Notrufnummer: 089 66 66 3000 1 oder per E-Mail: datenschutz@telefonica.com zu erreichen. Wenn Sie von uns Nachrichten erhalten, die offensichtlich nicht Ihre Person oder Ihren Vertrag betreffen (z.B. eine Nachricht zu einer angeblichen Bestellung einer neuen SIM-Karte, obwohl Sie keine neue SIM-Karte bestellt haben), wenden Sie sich bitte auch sofort an die Notrufnummer, um etwaige Missbräuche auszuschließen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unter der zuvor genannten Rufnummer keine Anfragen zur allgemeinen Beratung und zu Datenselbstauskünften annehmen können. Für Datenselbstauskünfte wenden Sie sich bitte an die o. g. Anschrift oder E-Mail-Adresse. Für allgemeine Beratungsanfragen wenden Sie sich bitte in gewohnter Weise an unseren Kundenservice.