Xplora X5 Play LTE Kidswatch
+ O2 my Prepaid Smartphone Jahrespaket
Preis für Gerät inkl. Tarif für 365 Tage
214,99
Alle Preise inkl. MwSt. ohne Versandkosten
o2 my Prepaid Smartphone Jahrespaket & Xplora X5
Das Sorglos-Paket für eure Kids
O2 Background

Xplora X5 Play LTE Kidswatch
+ O2 my Prepaid Smartphone Jahrespaket Tarif und Kids Smartwatch. 365 Tage sorglos für eure Kinder.

  • Allnet Flat und 12 GB Datenvolumen
    mit LTE Max. & EU-Roaming
  • Jahrestarif
    Keine monatlichen Kosten
  • Volle Kostenkontrolle
    keine Kündigung erforderlich
  • Nur einmalige Kosten für Kauf der Smart Watch
  • Farbe: schwarz
Produktinformationsblatt (PDF, 46 KB) Anderen Tarif auswählen
  • XPLORA X5Play:145,00
  • SIM:69,99

Zusammen für:
nur 214,99 einmalig für 365 Tage
Alle Preise in € inkl. MwSt. ohne Versandkosten

Xplora X5: Smartwatch für Kinder mit 12 GB für 1 Jahr

Abgestimmt auf den Bedarf von Kindern: Die Smartwatch Xplora X5 ist der geniale Einstieg in die mobile Kommunikation. Telefonieren und Sprachnachrichten? Kein Problem. Und dazu ist sie mit allem ausgestattet, was Xplora für die Sicherheit deines Kindes zu bieten hat. Mit dem Prepaid Jahrespaket zahlst du nur einmal für Kids Smartwatch und 12 GB Datenvolumen.

Sicherheit hat Priorität

  • SOS-Taste: Falls es drauf ankommt, braucht Ihr Kind einfach nur 5 Sekunden lang die Notfalltaste zu drücken. Dann ruft die Xplora X5 automatisch zwei definierte Rufnummern an, die für SOS-Notfälle definiert wurden. Zusätzlich wird der Standort an die entsprechenden Smartphones übertragen.
  • Sichere Bereiche: Bestimme mit der Xplora X5 die Bereiche, in denen sich dein Kind aufhalten kann. Sobald die Grenzen des Bereiches überschritten werden, erhältst du automatisch eine Nachricht auf deinem Smartphone und kannst aktiv werden.

Xplora X5 – die Smartwatch für Kinder

Neben SOS-Taste und der Definition sicherer Bereiche hat die Kinder-Smartwatch natürlich noch viele weitere Vorteile:

  • Die Xplora X5 ist staub- und wasserdicht nach IP68. Damit funktioniert sie auch unter Wasser (max. 1,5 m für max. 30 Minuten).
  • Die Kids Smartwatch speichert bis zu 50 Rufnummern.
  • Der Akku läuft bis zu 72 Stunden lang.
  • Und noch viele weitere Funktionen wie Schrittzähler und GoPlay Plattform.

Günstig: Xplora X5 & 12 GB im günstigen Paket

Die Xplora X5 braucht keine normale SIM-Karte. Die eSIM ist bereits eingebaut und muss nur aktiviert werden. Mit dem Prepaid Jahrespaket ist schon alles dabei, was dein Kind fürs mobile Telefonieren und Sprachnachrichten braucht:

  • Eine Allnet-Flat, mit der das Kind, so viel es will, mit Vater, Mutter, Freunden und Verwandten in alle deutschen Netze telefonieren kann.
  • Natürlich ist dein Kind auch jederzeit erreichbar – ohne Mehrkosten.
  • Ein großzügiges GB Highspeed-Datenvolumen für Sprachnachrichten. Nur das Surfen im Internet funktioniert nicht.
  • Damit ist zum einmaligen Preis alles abgedeckt: die tolle Smartwatch für Kinder inkl. Allnet-Flat und Highspeed-Daten.
Inklusiv-Leistungen:
Allnet Flat und 12 GB Datenvolumen mit LTE Max.; max 225 MBit/s
Gespräche/SMS:
Allnet Flat in alle deutschen Netze
EU-Roaming inklusive:
Im Tarif enthaltene Inklusiv-Leistungen (ausgenommen die O2 Flat) für SMS, Gespräche und Datennutzung können auch innerhalb der EU und ausgewählten Ländern Europas genutzt werden
Anschlussgebühr:
KEINE
Feste Vertragslaufzeit:
KEINE
Versandkosten:
4,99 €
Zusatz-Datenvolumen:
  • Data Pack S (400 MB) für 2,99 € / 4 Wochen
  • Data Pack M (1,5 GB) für 5,99 € / 4 Wochen
  • Data Pack L (4 GB) für 9,99 € / 4 Wochen
  • Data Pack XL (13 GB) für 19,99 € / 4 Wochen
Hinweise ElektroG/BattG:
Xplora X5 Play im Überblick
Xplora X5 Play

Farbe
schwarz, pink, blau
SIM-Kartentyp
Nano-SIM
SIM-Kartentyp
Nano-SIM
Gewicht
34 g
Abmessungen
Uhrengröße (mm): 48,5 x 45,0 x 15,0 mm
Akkuleistung
800 mAh
Prozessor
Qualcomm 8909
Konnektivität
Bluetooth 4.1, 2G, 3G, 4G
Betriebssystem
Android

Displayauflösung
240 x 240 Pixel
Displaytyp
Touchscreen
Displaygröße
1,4 Zoll

Arbeitsspeicher
512 MB RAM
Gerätespeicher
4 GB ROM

Für noch mehr Gewissheit lassen sich sogenannte Sicherheitszonen festlegen: Verlassen die Kinder den definierten Umkreis, benachrichtigt die Xplora X5 Play mit Vertrag die Eltern in einer App auf ihrem Handy. Im Ernstfall können die Kids außerdem die SOS-Funktion benutzen: Wird der Notfallknopf einige Sekunden lang gedrückt, bekommen zwei definierte Notfallkontakte Benachrichtigungen und es wird ein Anruf abgesetzt.

Aber nicht nur die Kinder, sondern auch ihre Privatsphäre ist hier in guten Händen. Sowohl die Uhr als auch die Goplay-Plattform sind vollständig GDPR-konform. Auf einen Internetzugang wurde bewusst verzichtet. Außerdem ist die Kinder-Smartwatch abhörsicher. Die Uhr selbst ist durch ihr robustes Gehäuse gut vor Beschädigungen und nach IP68 gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt.

Darüber hinaus bietet die Xplora X5 Play Kinderwatch eine ganze Menge Unterhaltung: Ein Musikplayer ist ebenso an Bord wie eine Kamera inklusive Foto-App. Geknipste Bilder können die Kinder mit der Smartwatch verschicken oder darauf empfangen.

Außerdem gibt es eine Chat-App und die Möglichkeit, SMS zu empfangen und Sprachnachrichten zu verschicken. Zudem lässt sich der Look mit verschiedenen Watch Faces anpassen.

Damit das reichhaltige Angebot die Kleinen nicht vom Lernen ablenkt, gibt es einen Schulmodus. Ist dieser aktiviert, fungiert die Smartwatch ausschließlich als Uhr. Das heißt, andere Funktionen wie beispielsweise der Taschenrechner sind nicht zugänglich und das lässt sich für die Kids auch nicht ändern.
Denn die entsprechende Einstellung ist nur den Eltern zugänglich. Sie legen fest, wann und für wie lange die Xplora X5 Play Smartwatch automatisch in den Schulmodus wechselt. Du siehst also: Die Kinderuhr mit GPS und Anruffunktion hat einiges zu bieten. Vieles von dem, was eine Smartwatch für Erwachsene bietet, findet sich auch hier. Einiges davon hat der Hersteller bewusst weggelassen, um die Uhr maximal kindgerecht zu machen. Sichere dir jetzt die Xplora X5 Play mit Vertrag, damit die Kleinen die Kinderuhr zum Telefonieren nutzen und rund um die Uhr mit dir in Kontakt bleiben können.

Xplora X5 Play Smartwatch: Gut zu wissen

Beide Varianten bieten Mobilfunkunterstützung und unterscheiden sich nicht in der Funktionalität. Bei der bei O2 erhältlichen Xplora X5 Play Nano SIM legst du wie bei einem Handy mit Vertrag eine SIM-Karte ein, die du von uns zugeschickt bekommst. In der Xplora X5 Play eSIM dagegen ist diese bereits integriert. Sie muss nur aktiviert werden. Die eSIM-Variante bindet dich außerdem an einen bestimmten Mobilfunkanbieter.

Bevor du die Kinderuhr zum Telefonieren nutzen kannst, musst du die Xplora X5 Play einrichten. Folge dafür folgenden Schritten:

  • Lege die Nano-SIM-Karte ein (PIN muss deaktiviert sein)
  • Öffne die Xplora App auf deinem Smartphone (erhältlich im App Store bzw. Play Store)
  • Tippe im Menü der Kinderuhr unter "Einstellungen" auf "QR Code"
  • Scanne mit deinem Handy den Code auf der Uhr
  • Gib nun die Profilinformationen deines Kindes und die Telefonnummer der Uhr an
  • Folge den Anweisungen, um das Einrichten der Xplora X5 Play abzuschließen

Nach der Einrichtung der Xplora X5 Play bist du Administrator. Möchtest du einen zweiten Administrator hinzufügen, muss der dafür vorgesehene Nutzer zunächst die beschriebenen Schritte auf seinem Smartphone durchführen. Nachdem dieser Nutzer den QR Code gescannt hat, muss der erste Administrator eine Kontaktabfrage bestätigen und in der App unter "Kontakte" Administrator-Rechte gewähren.

Sobald das Kind den SOS-Knopf der Xplora X5 Play betätigt, wird ein Administrator angerufen und bis zu zwei Administratoren bekommen eine Meldung auf ihr Handy. Primärer Administrator ist automatisch derjenige, der die Xplora X5 Play als Erstes mit der Xplora App auf seinem Smartphone verknüpft hat. Der zweite Nutzer, der das macht, ist sekundärer Administrator.

Unter “Einstellungen | Kontakte” lässt sich das in der Xplora App nachträglich anpassen: Hier kannst du bis zu zwei Nutzer als Administratoren einstellen, die nach einem Druck auf die SOS-Taste benachrichtigt werden. Außerdem kannst du hier die Kids Watch Sirene einschalten, damit die Uhr zusätzlich einen Alarmton erzeugt.

Beachte: Um Administrator zu sein, muss der betreffende Nutzer die Xplora App auf seinem Handy installiert haben.

Mit der Xplora X5 Play lassen sich SMS empfangen. Der Versand von SMS ist nicht möglich. Es gibt aber eine Chatfunktion, über die auswählbare Textbausteine und Sprachnachrichten an Kontakte verschickt werden können, die die Xplora App auf ihrem Handy installiert haben. Chat-Nachrichten zwischen zwei Uhren sind nicht möglich.

Die Xplora X5 Play Smartwatch ist nach IP68 gegen das Eindringen von Wasser geschützt. Regen, Spritzwasser und Pfützen sind kein Problem. Zum Schwimmen sollte die Uhr aber nicht verwendet werden.

Um die Kinderuhr zum Telefonieren zu nutzen, muss die Xplora X5 Play mit Vertrag genutzt werden. Die passende SIM-Karte schicken wir dir zu. Anrufe sind nur von und zu Telefonnummern möglich, die im Adressbuch der Kinder-Smartwatch gespeichert sind. Anrufe mit unterdrückter Rufnummer werden automatisch abgewiesen. Im Adressbuch lassen sich bis zu 50 Telefonnummern hinterlegen.

Du möchtest die Xplora X5 Play Kinderwatch mit Vertrag kaufen? Auf diesen Lieferumfang darfst du dich freuen:

  • Xplora X5 Play
  • Ladekabel